» SPORT    » KURSE    » KALENDER    » SERVICE    » KONTAKT   

 

 

                  Duesseldorfer-Brueckenlauf.de       PolizeiSportVereineDachverband

[ KURZ & BÜNDIG ]


 

Der Trendverein

für jeden ...

PSV, 11.01.2010

Informatives über den 

Polizei-Sport-Verein

Düsseldorf e.V. als PDF

 

(PDF)

Der Trendverein für jeden

 

 

 

 

 

 

C-Jugend sucht Spieler!

 

 

 

PSV-AKTUELL:


 

PSV, 27.03.2014

 

Ausschreibung Jugend Kart Slalom

Jugend Kart Slalom

Für weitere Informationen: Motorsport Abteilung


PSV, 15.01.2014

 

Turniersieg beim Hallenturnier des FC Zons

Ein toller Start ins sportliche Jahr 2014 gelang unserer AH-Mannschaft beim Hallenturnier des FC Zons. Bei allen bisherigen Turnierteilnahmen in Zons landeten wir im abgeschlagenen Feld und daher war die Freude besonders groß über den diesjährigen Turniersieg.

Spielbericht: Hallenturier FC Zons 2014


PSV, 06.01.2014

 

Neuer Kurs

Ab dem 5.März 2014 startet ein neues Mensch-Hund-Training beim PSV. Näheres dazu unter Kurse.

Siehe hier


PSV, 26.09.2013

 

Es gibt wieder eine C-Jugend! Erstes Spiel, erster Sieg

Unsere C-Jugend musste heute ihr erstes Kreisligaspiel gegen den TuS Breitscheid bestreitet. Nach einem 1:0 Rückstand kämpfte sich die Mannschaft bis zur Pause auf ein 1:1 ran und konnte sogar noch vor der Pause auf ein 1:3 erhöhen.
Hier zeigte sich, dass der Trainer innerhalb kürzester Zeit die Mannschaft fit gemacht hat. Die Einstellung stimmte und man merkte, hier steht eine Mannschaft auf dem Platz. Auch in der zweiten Hälfte gab die Mannschaft den Sieg nicht mehr her. Am Ende stand es 1:4 und die ersten 3 Punkte waren eingefahren. Jungs das habt Ihr gut gemacht!
Weiter so…


PSV, 26.07.2013

 

Es ist – ein Aufstieg!

Nach anstrengenden letzten Spieltagen hat es die Mannschaft des PSV endlich geschafft – C-Liga wir kommen!!! Bereits vor dem letzten Spiel war der Aufstieg sicher, so dass die Mannschaft befreit aufspielen konnte. Seit der Saison 2007/08 nimmt die Mannschaft am Ligabetrieb der Hobby-Mixed-Liga des Volleyballkreises Düsseldorf teil. Seither hat sie sich von der damals noch bestehenden F-Liga in die D-Liga hochgearbeitet. Viele Gesichter sind in dieser Zeit dazugekommen, andere sind gegangen. Doch auch von der Gründungsmannschaft sind bis heute noch einige Spieler erhalten geblieben.

Nun wird gemeinsam der Aufstieg in die C-Liga gefeiert, der im Saisonverlauf nicht immer absehbar war. Hochmotiviert und mit dem klaren Ziel des Aufstiegs in die nächst höhere Liga war das Team in die Saison gestartet. Bis zur Weihnachtspause blieb die Mannschaft ohne Niederlage. Danach gab es einen kleinen Einbruch, den es zu überstehen galt. Neue Motivation konnte das Team aus dem ersten Spiel in der Rückrunde schöpfen, das wieder deutlich gewonnen wurde. Zum Schluss wurde es spannend: Siege gegen die direkten Ligakonkurrenten mussten her, um den Aufstieg zu realisieren. Die Mannschaft bewies Teamgeist, Moral und konnte so die wichtigen Punkte mit tollen Spielzügen für sich entscheiden. Damit war der Aufstieg unter Dach und Fach!

Der Erfolg gebührt allen, die sich dem Team angeschlossen haben: den Spielern und Spielerinnen, den Unterstützern auf der Bank und natürlich der Trainerin Martina Klopf, die sich am Spielfeldrand mit der Mannschaft gefreut oder mit ihr mitgelitten hat.

Im Herbst heißt es dann für die Mannschaft: Angreifen, den Großen aus der C-Liga auf die Füße treten und zeigen was der PSV Düsseldorf so alles kann!

Ein Bär mit einem Volleyball.


PSV, 03.06.2013

 

Bundessiegerprüfung in Obedience aus der Hundesportabteilung

DVG Bundessiegerprüfung Obedience 2013 (PDF)


PSV, 26.07.2013

 

Aufstieg geschafft !!!

Die 2. Fußballmannschaft hat vorzeitig den Aufstieg in die Kreisliga B geschafft.
Das Team von Trainer Andreas Linnemann besiegte im Spitzenspiel den Tabellendritten Kalkum - Wittlaer mit 3:0 und übernahm die Tabellenführung.
Nach torloser 1. Halbzeit drehte die Mannschaft mächtig auf und erzielte 3 Tore in nur 6 Minuten. Torschützen: Wassim Zhili, Alex Lange und Patrick Radloff.

Nach dieser tollen Leistung ist der Aufstieg schon vor dem letzten Spiel bereits sicher. Damit war Anfang der Saison nicht zu rechnen. Aber "Meistertrainer" Andreas Linnemann hat es verstanden, neue, junge Spieler zu integrieren und eine geschlossene Truppe zu bilden. Herzlichen Glückwunsch Jungs !!!

Aufstieg der 2. Mannschaft


PSV, 17.05.2013

 

Poliezi SV-Jugend gewinnt internationales Tunier

SV Jugend Bild

SV Jugend Bild 2


PSV, 15.05.2013

 

Neuer PSV Vorstand bei Delegiertenversammlung gewählt

Am 14.Mai fand im Restaurant des Polizei-Sport-Vereins die diesjährige Delegiertenversammlung statt. 68 Delegierte und zahlreiche Gäste waren erschienen.
Nach der üblichen Totenehrung gab es eine Ehrung von nicht weniger als 13 verdienten Mitgliedern.
Bereits in der letzten Delegiertenversammlung hatte der bisherige Vorsitzende Georg Schimmelpfennig erklärt, in diesem Jahr nicht mehr kandidieren zu wollen.
So wurden folgende Mitglieder in offener Wahl zum neuen Vorstand gewählt.

Zum Vorsitzenden: Konrad Goliasch (bisher stellv. Vorsitzender)
Zur stellv. Vorsitzenden: Tanja Schumacher (aus der Abt. Hundesport)
Zum stellv. Vorsitzenden: Detlef Maaßen (aus der Abt. Badminton)
Als Schatzmeister Frank Machan wieder gewählt(aus der Abt. Hundesport)
Die Wahl erfolgte einstimmig und ohne Enthaltung

Als neue Finanzprüfer wurden Martina Klopf aus der Volleyballabteilung und Jürgen Lehmann aus der Fußballabteilung gewählt. Der Jugendobmann Sebastian Scholz wurde bereits im letzten Jahr in der Sitzung des Haupt Jugendausschusses gewählt und ist damit in diesem Jahr in dieser Funktion wieder Mitglied des Vorstands.


PSV, 13.05.2013

 

PSV im Wetterglück

Bei strahlendem Sonnenschein, den so eigentlich niemand erwartet hatte, feierten über 500 Mitglieder des Polizei-Sport-Vereins auf der Anlage in der Ernst-Poensgen-Allee das alljährliche Fußballturnier mit dem Frühlingsfest. Die Mitglieder hatten Gelegenheit, sich beim Kistenstapeln, Torwandschießen und Bullriding zu messen. Attraktive Preise gab es zu gewinnen. Als Toppreis war ein I Pod Nano ausgelobt. Bis zum Abend ließen sich es die Mitglieder und zahlreiche Gäste bei Kaffee und Kuchen, Füchschen-Alt und leckeren Grillsachen richtig gut gehen. Wie immer ein Familienfest, das sich bei den Preisen jeder leisten kann. Im nächsten Jahr beim Vatertag wollen alle sich gerne wieder treffen.

Frühlingsfest Bild 1              Frühlingsfest Bild 2


PSV, 24.04.2013

 

Vatertag mit der ganzen Familie beim PSV

Die Vorbereitungen für das Frühlingsfest am Vatertag, Donnerstag den 09.05., laufen auf Hochtouren. Wie bereits angekündigt, soll dieses Fest ein besonderes sein und wir haben für alle Gäste einiges zu bieten.

Ab 11:00 Uhr lädt der Polizei-Sport-Verein in den Biergarten in der Ernst-Poensgen-Allee, ein.

Alle Gäste sind eingeladen, ihre Geschicklichkeit in einem tollen Mitmach-Parcourt unter Beweis zu stellen. Es geht darum, solange wie möglich auf einem Elektrobullen sitzen zu bleiben, Kisten so hoch wie möglich übereinander zu stapeln (wobei man allerdings oben bleiben muss!) und so oft wie möglich per Fußball die Löcher einer Torwand zu treffen.

Wer noch keinen Sport im Polizei-Sport-Verein betreibt, kann sich bei Vorführungen verschiedene Sportarten anschauen und unsere Fachleute stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

Daneben bietet der PSV ein attraktives Angebot für Leib und Seele. Die Preise für Essen und Trinken sind bereits festgelegt.

Füchschen Alt und alle Getränke 1,-€
Mineralwasser kostenlos
Kuchen, Salate, Würstchen 1,-€
Koteletts und Putenbrust vom Grill 2€
Würstchen gibt es auch halal (also ohne Schwein)

Bleibt nur noch, allen gute Laune schönes Wetter zu wünschen.

Der Vorstand

 

PSV, 10.04.2013

 

PRESSEMITTEILUNG: “Sparda-Bank Brückenlauf” in Düsseldorf am 14. April Rekordzahlen: 4000 Teilnehmer werden erwartet

Brückenkurs Die 21. Auflage des „Sparda-Bank Brückenlauf” am 14. April 2013 wartet mit neuen Rekordzahlen auf: Insgesamt 3400 Teilnehmer hatten sich bis zum Schluss der Voranmeldungen am gestrigen 9. April angemeldet. „Wir können davon ausgehen, dass wir am Sonntag ausgebucht sind. Die restlichen 600 möglichen Startplätze werden bei den Nachmeldungen vor Ort weggehen“, ist sich Organisationsleiter Georg Schimmelpfennig vom Veranstalter, dem Polizei-Sport-Verein Düsseldorf, sicher. Das Teilnehmerlimit beim „Sparda-Bank Brückenlauf” ist auf 4000 begrenzt.

Nachmeldungen im Meldebüro im St. Ursula-Gymnasium sind möglich am Samstag, 13. April, zwischen 13.00 und 16.00 Uhr und am Sonntag, 14. April, bis eine Stunde vor dem jeweiligen Lauf. Aufgrund des angesagten frühsommerlichen Wetters mit Temperaturen von über 20 Grad rät Schimmelpfennig: „Wer sich noch nachmelden will, sollte besser am Samstag vorbeikommen. Am Sonntag kann es sein, dass schon alle Plätze weg sind.“

Der Veranstalter rechnet neben den 4000 Athleten mit rund 10.000 Zuschauern an der Strecke. „Wir haben die Strecke am Mannesmannufer extra verbreitert“, so Schimmelpfennig.

Haupt- und Namenssponsor Sparda-Bank West wird in diesem Jahr mit knapp 30 Startern aus der Betriebssportgruppe an den Start gehen. Mit dabei ist auch Bernhard Syben, Vertriebsdirektor Sparda-Bank West. Der Titelsponsor ist nunmehr im zwölften Jahr Partner des Brückenlaufs und stellt auch in diesem Jahr wieder das begehrte Läuferpräsent: ein Handtuch der Spitzenklasse, welches vorgewaschen ist und direkt nach dem Lauf beim Duschen im Ursulinengymnasium verwendet werden kann. Zudem positioniert die Sparda-Bank auch in diesem Jahr wieder ihren SpardaLiner auf dem Burgplatz und veranstaltet dort mit einem Glücksrad ein Gewinnspiel mit tollen Preisen für die Zuschauer und Läufer.

Der Ablauf des “Sparda-Bank Brückenlauf” bleibt ebenso wie die angebotenen Distanzen und die Strecke mit Start/Ziel auf dem Burgplatz gleich. Ebenfalls wieder Programm sind eine Schul- und eine Firmenwertung.
Weitere Informationen: www.duesseldorfer-brueckenlauf.de

Kontakt:
Georg Schimmelpfennig
Polizei-Sport-Verein Düsseldorf e.V.
E-Mail: georg.schimmelpfennig@duesseldorfer-brueckenlauf.de
Mobil: 0173 2736006

 

PSV, 02.04.2013

 

Schon jetzt für den Vatertag vormerken!!

Donnerstag, 09.Mai 2013, ab 11:00 Uhr:
Großes Frühlingsfest des Polizei-Sport-Vereins, in der Ernst-Poensgen Allee 60. Mit Fußballturnier, Vorführungen der Boxer, Judoka, Karatekämpfer und Volleyballer Rahmenprogramm mit Kistenstapeln, Torwandschießen, Riesen-Hüpfburg und Bullriding. Dazu Kaffee und Kuchen, Bestes vom Grill, Softdrinks und Bier, und alles zu längst vergessenen Preisen!

Viel Spaß mit der ganzen Familie am Vatertag beim PSV

 

PSV, 23.03.2013

 

2. Mannschaft reiste nach Amsterdam

2.Mannschaft

Die 2. Mannschaft der Fussballabteilung mit Trainer Andreas Linnemann reiste Anfang Februar übers Wochenende mit dem Schiff von Amsterdam aus ins nordenglische Newcastle. Dort wurde im St. James Park die Begegnung des 1. Ligaspiels zwischen Newcastle United gegen Chelsea London (3:2) besucht. Außerdem gab es genug Einblicke und Eindrücke in die englische Kultur und Lebensart. Eine sehr gelungene Mannschaftsfahrt die man sicherlich zu einem späteren Zeitpunkt wiederholen könnte.

Text: Andreas Linnemann

 

 

PSV, 22.02.2013

 

Hundeauftritt im Düsseldorfer Schauspielhaus

Anläßlich zum Gastspiel des Alexandrinski-Theaters aus St. Petersburg am 25. und 26. Februar 2013, wurde für eine "Hamlet" Aufführung im Düsseldorfer Schauspielhaus, zwei deutsche Schäferhunde mit Hundeführer benötigt.
Die Aufgabe der Hundeführer mit den Hunden bestand darin, die Vorstellungen mit Kontrollgängen und Sucheinsätzen auf der Bühne zu eröffnen. Der Einsatz wurde von den Hundeführen Mechthild Ohagen mit "Quando vom Grafenbrunn" und Frank-Andre´ Machan mit "Quai von Arlett" geleitet.
Das russischen Bühnenpersonal machte anfangs einen respektvollen Bogen um die wirklich großen Hunde und schlossen sie von Auftritt zu Auftritt immer mehr ins Herz. Fast jeder wollte sich am Ende mit den Hunden zur Erinnerung Fotografieren lassen. Ein großes Lob an die vorbildliche Betreuung durch die Damen "Elena, Dominika und Ramona" vom Düsseldorfer Schauspielhaus.
Für uns ein sehr schöner und interessanter Einsatz, der viel Spaß gemacht hat.



Text: Frank-Andre´ Machan
Fotos: Marie Ohagen

 

PSV, 25.01.2013

 

Rettungsschwimmer der Hundesportabteilung und der Feuerwehr Gaggenau beim 48. Neujahrsschwimmen der DLRG am 12. Januar 2013



Autor: Lisa Machan

 

PSV, 14.01.2013

 

"AugenAuf" besucht Hundesportverein

Behinderte Menschen produzieren die Zeitung "AugenAuf" für alle Menschen. Ihre Journalisten haben für den Artikel "Hunde in Aktion" die Hundesportabteilung besucht. Hier Ihre neueste Ausgabe und das Ergebnis ihrer Recherchen. An dieser Stelle einen großen Dank an die Redaktion das wir den Artikel hier veröffentlichen dürfen.

link (PDF) AugenAuf "Aktion auf vier Pfoten"

Autor: Frank-Andre´ Machan

 

 

PSV, 21.12.2012

 

Neuer Flyer für den Frauenselbstbehauptungskurs

Aus Anlass der neuen Frauenselbstbehauptungskurse 2013 hat der Polizei-Sport-Verein einen neuen Flyer drucken lassen.
Dieser kann auch in größerer Anzahl in der Geschäftsstelle per mail psv-duesseldorf@t-online.de bestellt werden.

Alle Termine, Hinweise und die Anmeldung findet man auf dieser Seite, dazu bitte oben unter "Kurse" weiterklicken.

Autor: Georg Schimmelpfennig

 

 

PSV, 03.12.2012

 

Coole Runden in der Benrather Eissporthalle

Mit Teilnehmern aus der Volleyball- Karate- und Judoabteilung war der PSV am Samstag von 17:00 Uhr bis 19:00 auf dem Eis der Stadtsparkassen-Halle vertreten. Die Schlittschuhläufer waren aus dem ganzen Stadtgebiet angereist, um bei toller Musik auf dem blitzblank polierten Eis ein paar schnelle Runden zu drehen.
"Tolle Idee" fand auch der Hallenmanager, Herr Otto, der selbst am Samstag nach dem Rechten schauen kam. Das war auf jeden Fall eine Aktion, die super auf die bevorstehende Adventszeit vorbereitet.
Einige Mitglieder sollen sich nach der Eiszeit die Füße bei einem Punsch oder Glühwein auf dem Benrather Weihnachtsmarkt aufgewärmt haben.

Na dann bis zum nächsten Jahr

Autor: Georg Schimmelpfennig

 

 

PSV, 19.11.2012

 

Polizei-SV verliert das Spitzenspiel Der Fußball-Kreisligist unterlag dem Spitzenreiter TuS Homberg knapp mit 1:2.

(cj) Im dreizehnten Saisonspiel hat es den Polizei-SV erwischt.
Das Team von Trainer Köppen unterlag im Spitzenspiel der Gruppe 1 dem Tabellenführer TuS Homberg mit 1:2 und musste damit die erste Saisonniederlage einstecken. Helmes und Schüller hatten die Gäste in Führung gebracht. Schimanski gelang im zweiten Durchgang per Elfmeter nur noch der Anschlusstreffer.


Quelle: 19.11.2012, Rheinische Post

 

 

PSV, 12.11.2012

 

 

Die Onlineanmeldung für den 21. Düsseldorfer Sparda-Bank Brückenlauf ist ab sofort geöffnet.


Hier sofort die Infos nachlesen und anmelden:

 

 

PSV, 09.11.2012

 

 

Am 09. November 2012 fand in der Vereinsgaststätte "AusZeit" die zweite Dankeschönfeier für die Trainer und ehrenamtlichen Helfer des Polizei- Sport-Verein Düsseldorf erfolgreich statt. Bei der diesjährigen Verlosung wurde der Hauptpreis (das neue iPad mini) wieder von der Sparda-Bank gestellt.
Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch an den Gewinner!

Die Live-Band "MainStream" aus Monheim, sorgte für einen tollen und abwechslungsreichen musikalischen Abend und spielte noch lange über das offizielle Rahmenprogramm hinaus. Rolf Lüker bedankte sich mit einer kurzen Ansprache im Namen aller anwesenden Trainer beim Vorstand sowohl für die Idee als auch für die Durchführung dieses Events.




 

 

 

 

GASTRONOMIE


 

Die Gastronomie am

Grafenberger Wald

 

 

 

 

 

Neues Konzept zur Bandenwerbung.
Weitere Informationen finden sie hier.

 

 

 

 

» IMPRESSUM   » SITEMAP   

 

© 2008 Polizei-Sport-Verein Düsseldorf e.V.