» SPORT    » KURSE    » FANSHOP    » ARCHIV    » SERVICE    » KONTAKT   

 

 

   Sie sind hier: Startseite > SPORT > Motorsport

Unsere Abteilungen:


 

» Badminton

» Boxen

» Faustball

» Fußball Jugend

» Fußball Senioren

» Gymnastik

» Hundesport

» Judo

» Karate-Do

» Motorsport

» Turnen / Fitness /

   Seniorengymnastik

» Schießsport

» Schwimmen

» Volleyball

Motorsport


 

 

Ansprechpartner

Ghislain Graf von Norman

Braunsberger Strasse 55

40789 Monheim

02173 / 55 44 3 (Fax und privat, ab 19.00 Uhr)

0170 / 41 94 21 3 (mobil)

 

 

 

Beiträge
Jugendliche:  77,-  EUR
Erwachsene:   88,-  EUR

 

(PDF) Beitrittserklärung

 

 

60 Jahre Motorsportabteilung

Am 28.01.2015 fand die diesjährige Mitgliederversammlung der Motorsportabteilung (MSA) im Clublokal Haus Gantenberg statt.
Der Abteilungsleiter, Ghislain Graf von Norman, konnte 14 stimmberechtigte Mitglieder – zum Teil in Begleitung – begrüßen und begann mit dem Bericht des Vorstandes über das abgelaufene Sportjahr. Bei den anschließenden Wahlen wurde die bisherige Abteilungsleitung einstimmig wiedergewählt.

Abteilungsleiter: Ghislain Graf von Norman
Stellvertreter: Klaus Samrowski
Sportleiter: Alfred Weise
Verkehrsreferent: Dieter Jung

Anträge lagen keine vor.
Der Abteilungsleiter legte absprachegemäß die schon im Vorjahr besprochene überarbeitete Geschäftsordnung der MSA vor. Nach Durchsicht wurde ihr uneingeschränkt zugestimmt.

Unter dem TOP ‘Verschiedenes‘ berichteten der Abteilungsleiter und der Sportwart über Bewegungen/Geschehnisse im ADAC Nordrhein und dem ADAC allgemein.

Dabei wurde auch hervorgehoben, dass drei Mitglieder der MSA besondere Ehrungen erfuhren.

So wurde Klaus Samrowski für seine maßgebliche Ausrichtung von Veranstaltungen als Initiator und Ideengeber seit über 20 Jahren mit seinem Wissen auch bei Verkehrstagen, Jugendveranstaltungen und anderen Anlässen mit der Ehrennadel in Gold des ADAC Nordrhein ausgezeichnet.

Alfred Weise, der seit 20 Jahren Mitglied in der MSA ist, war seit seinem Eintritt in die MSA in der Organisation der Motorsportveranstaltungen involviert, sowie viele Jahre als Sportleiter an der Durchführung der ADAC Polizei Slaloms aktiv im Einsatz. Darüber hinaus ist er am Aufbau und an der Weiterführung des Kart Slalom beteiligt. Im Jahre 2005 erhielt er die dafür vorgesehenen silberne und wurde jetzt mit der Ewald Kroth Medaille in Gold ausgezeichnet.

Dieter Jung, fast 50 Jahre in der Motorsportabteilung ist stets in der Organisation bei den Motorsportveranstaltungen aktiv. Darüber hinaus war er am Aufbau und ist an der Weiterführung der Jugendabteilung und des Jugend Kart Slalom beteiligt. Seit 1977 besitzt er die bronzene und wurde auch mit der Ewald Kroth Medaille in Gold geehrt.

Anzumerken ist noch, dass die drei geehrten seit ihrer Zugehörigkeit in der MSA auch selbst aktive Fahrer im Automobilsport waren.

Die Abteilungsversammlung endete mit dem Dank des Abteilungsleiters an alle Aktive und Helfer mit einem gemeinsamen Abendessen und gemütlichem Beisammensein.



Foto: Vorstand der MSA im Jubiläumsjahr
stellv. Abteilungsleiter Klaus Samrowski
Abteilungsleiter Ghislain Graf von Norman
Sportleiter Alfred Weise

60 Jahre Motorsport

 

 

Treffen

Jeden vierten Mittwoch im Monat ab 20 Uhr im Lokal

"Haus Gantenberg"

Prof.-Dessauer-Weg 30

40225 Düsseldorf

 

 

Wir über uns

TEXT: GHISLAIN GRAF VON NORMAN

 

Die Abteilung Motorsport des "Polizei-Sport-Verein Düsseldorf e.V." ist einer der 

selbstständigen Ortsclubs des ADAC.

 

Sie hat ca. 40 Mitglieder, die sich einmal im Monat trifft (siehe oben).

Darüber hinaus existiert eine Jugendgruppe mit Jugendlichen von 8 bis 18 Jahren.

Wir veranstalten jedes Jahr einen Automobil-Slalom, einen Jugend-Kartslalom,

Fahrradturniere, PKW-Geschicklichkeitsturniere, Übungsfahrten und trainieren

regelmäßig jede Woche.

 

 

 

 

» IMPRESSUM   » SITEMAP   

 

© 2008 Polizei-Sport-Verein Düsseldorf e.V.